Gut gemacht, Jungs! War ein starkes Spiel grad eben gegen die Oranjes, auch wenn nach dem Gegentor der Holländer ganz schön Druck aufkam. Nur der Abspann hat genervt: „Dieses Spiel wurde Ihnen präsentiert von Coca Cola und Mc Donalds.“ So ein nervenaufreibend spannendes Spiel macht schon Hunger und Durst, und daran sind wir jetzt alle erinnert. Auf dass niemand vergesse, sich zur Beruhigung der Nerven eine Cola XXL und ein Big Mac Menü reinzuziehen. Da machste nix – wer zahlt, darf werben, auch bei den Öffentlich Rechtlichen. Da drückt auch das Zweite ein Auge zu – zumal alle Welt seit Tim Mälzers Ernährungscheck weiß, wie gesund Fast Food ist. Wer könnte verwehren, dass man im Siegestaumel die gute (Ernährungs-)Erziehung schon mal vergisst. Liebe Fans, auf zu Mac Donalds – und zieht Euch dort noch ein leckeres Maxi-Menüs mit großer Cola rein. So macht Fast Food Jugendliche froh und Erwachsene ebenso. Das hat zudem den Vorteil, dass man sich damit nicht ins Koma saufen kann: Immer noch besser voll und fett als besoffen, oder? Was will man mehr. Noch ein Tor – Mc Donalds vor!

Share Button