Vegetarier und Veganer sind nicht gerade dafür bekannt, Sinn für krachenden Humor zu haben. Deswegen kommt man bei der heutigen Pressemeldung des Vegetarierbundes einen Moment lang ins Zweifeln – obwohl heute erster April ist. Aber nur einen Moment lang, denn das  muss  ein Aprilscherz sein. Obwohl: Zuzutrauen wär’s ihnen schon, dass sie das ernst meinen:

Gewalt gegen Tiere wird verharmlost: VEBU fordert Änderung tierrechtlich bedenklicher Redewendungen“

schreibt der VEBU, und dann kennt die Witzischkeit keine Grenzen mehr. Hier eine Auswahl der gelungensten Scherze:

Die Katze im Sack kaufen: Eine Katze in einen Sack zu stecken, widerspricht dem Recht auf einen artgerechten Transport des Tieres. Die Katze wird nach dem Aufenthalt in einem Sack verängstigt sein und womöglich ein Trauma erleiden. Unser Vorschlag für eine tierfreundliche Redewendung: Die Kartoffel im Sack kaufen”

Liebe Leute vom VEBU: Auch Kartoffeln haben eine Seele! Habt Ihr denn noch nie einer Kartoffel in die Augen geschaut?

“Es ist zum Mäusemelken: Für einen Liter Mäusemilch müssten etwa 4.000 bis 4.500 Mäuse über eine halbe Stunde lang gemolken werden. Die Nutzung von Tieren für menschliche Bedürfnisse lehnt der VEBU ab, dies schließt auch die Gewinnung von Mäusemilch mit ein. Unser Vorschlag für eine tierfreundliche Redewendung: Es ist zum Spargelziehen”

Liebe Leute vom VEBU: Das ist brutal! Habt Ihr noch nie gehört, wie der Spargelkopf vor Schmerzen quietscht, wenn man so richtig fest daran zieht?

“Das ist mir Wurst: Die Redensart stammt daher, dass Wurst früher als grobe und unfeine Kost angesehen wurde. Sie meint, dass eine Sache so egal ist, wie es egal ist, was in der Wurst drin ist. Bis heute stecken in hochverarbeiteten Würsten viele unschöne Zutaten. Lebensmittel sollten uns nicht egal sein und es ist wichtig zu wissen, was in ihnen steckt. Die Redensart verdeutlicht unsere Gleichgültigkeit manchen Lebensmitteln gegenüber. Wir sollten auf unverarbeitete und klima- sowie tierfreundliche Lebensmittel großen Wert legen! Unser Vorschlag für eine tierfreundliche Redewendung: Das ist mir Banane”

Liebe Leute vom VEBU, ist dieser Vorschlag nicht komplett Banane, weil er einfach Banane ist?

tellerrand wünscht dem VEBU einen schönen April – und einen witzischen Rest des Jahres. Wär schön, wenn Ihr öfter mal lustig seid.

Share Button