Ja, man kann Alkohol genießen – z. B. beim regelmäßigen Glas Wein, wenn man in die wunderbare Welt der Aromen eindringt. Sich besaufen geht gar nicht – noch nicht einmal, wenn man Hemingways Gedanken gut nachvollziehen kann: „Ein intelligenter Mensch muss sich manchmal betrinken, um Zeit mit Narren zu verbringen.“ (Gedankensplitter nach der Bettlektüre – Hemmingway, Wem die Stunde schlägt )

Share Button