28 articles Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Bilder

Tag der (glutenfreien) Kunst

Tag der (glutenfreien) Kunst

Heute ist Tag der Kunst. Für Menschen mit virtueller Zöliakie, einer erst seit kurzem bekannten Krankheit, ist da ein Besuch im Gluten Free Museum genau richtig. Bei den Betroffenen handelt es sich um sensible Personen, denen schon beim Anblick glutenhaltiger Lebensmittel übel wird. Die müssen nicht nur auf den Biss in Brot Brötchen und Weizenprodukte verzichten, sondern auch des Anblicks vieler Meisterwerke der bildenden Kunst entbehren. Was ein Glück, dass es jetzt das Gluten Free …

weiterlesen...

Euch allen ein gelingendes Jahr!

Euch allen ein gelingendes Jahr!

Ich wünsche all meinen geneigten Lesern ein gelingendes Neues Jahr. Und immer dran denken: Wer öfter über den Tellerrand schaut, hat mehr vom Leben!

weiterlesen...

Pata Negra vom Feinsten

Pata Negra vom Feinsten

Was ist ein guter Snack? Ein paar hauchdünn geschnittene Scheiben Pata Negra Schinken mit dem nussigen Aroma von iberischen Eicheln. dazu eine Scheibe geröstetes Brot. Das ist ein guter Snack. Wo isst man diesen Snack? Überall, wo es Pata Negra gibt. Den gibt es bei uns leider viel zu selten, weil die Deutschen den köstlichsten Schinken der Welt oft nicht kennen oder weil er ihnen – wenn sie ihn kennen – zu teuer ist. Wer …

weiterlesen...

Gegen Mobbing!

Gegen Mobbing! Niemand ist weniger wert, nur weil er „vielleicht nicht die beste Figur hat“, und außerdem auch deswegen nicht:   Die Botschaften auf den handgeschriebenen Zetteln von Benjamin Drews wechseln. „Leute, niemand ist weniger Wert, nur weil er eine Behinderung hat, vielleicht nicht viel Geld hat, nicht so klug ist … oder die beste Figur hat“, zeigt der Schüler in die Kamera. Letzteres ist sein Thema. „Spiegel Online“ gegenüber erklärte er: Hänseleien, meistens wegen …

weiterlesen...

Bilderrätsel: Was ein Glück, dass niemand weiß…

Bilderrätsel: Was ein Glück, dass niemand weiß…

Preisfrage: Was mäht dieser merkwürdige Mähdrescher, und wie ist die richtige Bezeichnung für diese Maschine, die nicht wirklich ein Mähdrescher ist? Bin gespannt, wer dieses Bilderrätsel löst.

weiterlesen...

Sommer auf dem Land

Sommer auf dem Land

Sonntag, 3. August – noch ist Sommer – fast zwei Drittel des Jahres sind vorbei. Wo ist die Zeit geblieben. Die Bauern haben die Getreideernte fast komplett eingefahren. Im Garten welken schon die Hortensien. Die kleine Annemone dazwischen erfeut sich noch voller Blüte. Der Herbst lässt grüßen, wenn auch von Weitem.

weiterlesen...

Sommer auf dem Land ist..

Sommer auf dem Land ist..

…..eine Schale frischer, selbstgepflückter Kirschen! Allen tellerrand-Lesern einen schönen Sonntag noch.    

weiterlesen...