9 articles Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Gut essen

Schlemmereien zum Fest: postfaktisch, fatalistisch oder das einzig Wahre?

Schlemmereien zum Fest:  postfaktisch, fatalistisch oder das einzig Wahre?

Wenn es nach Eckart von Hirschhausen geht, sollte beim Weihnachtsmenü niemand darüber nachdenken, ob die Speisen auch gesund sind. In einem Interview mit der WELT gibt der Mediziner und Kabarettist auf die Frage nach einem „gesunden Tipp“ für  das Weihnachtsmenü den Rat: „Essen Sie, was Ihnen Freude macht! Seien Sie gesellig, laden Sie neue Menschen zu sich ein, feiern Sie! Wer nicht genießt, wird ungenießbar! Zum Vernünftigsein haben wir ja alle noch ein ganzes neues …

weiterlesen...

Frankreich: Wo das Mittagessen noch heilig ist

Frankreich: Wo das Mittagessen noch heilig ist

Den Franzosen geht es schlecht. Trotzdem lassen sie sich ihren Spaß am Essen nicht verdrießen – was man zum Beispiel an ihrem Verhältnis zum Mittagessen sieht: Die Mahlzeit am Mittag ist dem Franzosen heilig. Für viele Arbeitnehmer in Frankreich ist es einer der wichtigsten Momente des Tages. Während im weltweiten Durchschnitt drei von fünf Angestellten keine Pause für das Mittagessen einlegen, macht in Frankreich nahezu jeder eine Mittagspause, wie eine Befragung von 8000 Arbeitnehmer(inne)n durchdas …

weiterlesen...

Pata Negra vom Feinsten

Pata Negra vom Feinsten

Was ist ein guter Snack? Ein paar hauchdünn geschnittene Scheiben Pata Negra Schinken mit dem nussigen Aroma von iberischen Eicheln. dazu eine Scheibe geröstetes Brot. Das ist ein guter Snack. Wo isst man diesen Snack? Überall, wo es Pata Negra gibt. Den gibt es bei uns leider viel zu selten, weil die Deutschen den köstlichsten Schinken der Welt oft nicht kennen oder weil er ihnen – wenn sie ihn kennen – zu teuer ist. Wer …

weiterlesen...

Kochen als Integration – Bazi’s Schlemmerkucherl lebe hoch!

Wenn ein Perser und ein Türke in Lederhosen im Münchner Glockenbachviertel ein bayrisches Fastfood-Bistro unter dem Namen Bazi’s Schlemmerkucherl eröffnen, dann ist das ein Beispiel für echte Integration. Für derart heimatverbundenes Schaffen wurden Hamed Ghahremani und Deniz Sevengül beim 13. Deutschen Leaders Club Award mit der Goldenen Palme ausgezeichnet. Überreicht wurde der Preis von einem gerührten Tim Mälzer, der ja von Heimat besonders viel versteht – und diesen Anspruch mit seinem neuestem Kochbuch unter gleichnamigen …

weiterlesen...

Aroma: Göttlich würzen

Aroma: Göttlich würzen

Das Buch „Aroma – die Kunst des Würzens“ der Stiftung Warentest erhält die „Goldene Feder“ 2013. Diese höchste Auszeichnung der Gastronomischen Akademie Deutschlands – GAD – wird nur selten vergeben. Das Buch hat die Auszeichnung verdient. Nicht, weil es besonders dick ist (500 Seiten), sondern weil es besonders gut ist. „Aroma. Die Kunst des Würzens“ will dazu inspirieren, auf der Grundlage von Erkenntnissen aus der Lebensmittelchemie eine ganz neue Intuition beim Würzen zu entwickeln. Dies …

weiterlesen...

Frühstück auf Fünen: Vom guten Brot

Frühstück auf Fünen: Vom guten Brot

Zum gelungenen Urlaub gehört ein schönes Frühstück mit einem guten Brot. Wir hatten Glück. Der Wettergott hat uns mit 10 warmen, fast windstillen Vormittagen beschenkt: Jeden Morgen draußen frühstücken, zwischen Meer und Haus, mit den Füßen (fast) im Wasser und mit der Nase in der Sonne. Und als sei sie da, um unser Glück perfekt zu machen, war da die kleine Bäckerei in fünf Fahrradminuten Entfernung. Dem Fremden kündigt sie sich weithin sichtbar an durch …

weiterlesen...

Pesto – aber presto

Pesto – aber presto

Leichte Sommerküche geht ohne Tomaten, Mozarella und Pesto gar nicht. Und dann das: Die Stiftung Warentest hat 30 Pesto-Produkte aus dem Lebensmittelhandel unter die Lupe genommen und kommt zum Schluss: „Wir können kein Pesto Genovese aus dem Test empfehlen.“ Alle sind sie durchgefallen! Sogar die Markenprodukte von Jamie Oliver und Manufactum enttäuschten die Tester und wurden mit „mangelhaft“ bewertet. War wohl nix mit gutem Handwerk.   Das ist ein ärgerliches Ergebnis, zeigt es doch wieder …

weiterlesen...